Vermächtnis PDF

Was 2006 als loser Newsletter begann, reifte mit der Zeit durch Akzeptanz und Teilnahme der Linux-Community zum regelmäßig erscheinenden Magazin. Auf die Anfrage eines Lesers hin, habe ich vermächtnis PDF Jahr nach Beendigung des Magazins noch einmal einen Gesamt-Index der Jahre 2006 bis 2016 erstellt.


Författare: Jared Diamond.
Noch heute leben zahlreiche Stämme als Jäger und Sammler in unzugänglichen Teilen der Welt. Jared Diamond, Professor für Geographie und international erfolgreicher Bestsellerautor, kennt sie aus vielen Expeditionen, die er in den letzten Jahrzehnten geleitet hat. In seinem neuen Buch entfaltet er den ganzen Reichtum ihrer verblüffend anderen Lebensweise und zeigt anschaulich, was wir heute von ihnen lernen können. Eine überraschende und unterhaltsame Lektion über die Vielfalt der Kulturen – und eine Kritik unseres modernen Selbstverständnisses.
'Jared Diamond schreibt mit Witz, Esprit und großem Sachverstand.'
Die Welt
'Die Zivilisation hat uns reich, satt und bequem gemacht, aber nicht rundum zufrieden. Jared Diamond hilft uns zu erkennen, woran das liegt. Und nicht nur das: Er sagt uns auch, was wir besser machen können. Vorbilder gibt es genug, von Afrika bis Neuguinea.'
Stern
'Eine Fundgrube und ein Gedankenanreger ohnegleichen.'
Financial Times Deutschland
'Auf Diamond passt das überstrapazierte Wort vom Universalgelehrten genau, dazu gehört auch, dass er Autodidakt geblieben ist, um Wissenslücken bald zu schließen, wenn die sich neu öffneten. Er ist die Lernfähigkeit selbst.'
Die Zeit
'Wichtige Einsichten in unser traditionelles wie modernes Menschsein.'
Der Tagesspiegel

Euch allen ein paar schöne Feiertage! Das heißt, auf dieser Webseite befindet sich der archivierte Inhalt von 2006 bis 2016, sodass man noch auf alles Zugriff hat. Es ist nicht mehr möglich, die Seiten zu durchsuchen oder Kommentare abzugeben. Team dankt noch einmal allen treuen Lesern und Autoren. Da es schade wäre, wenn das Buch bei ihm nur im Regal steht, sollte es verlost werden.

Wie lautet der Name der Laufzeitumgebung, die Node. Die Namen der 15 Einsender mit korrekten Antworten wurden in den Zufallsgenerator auf random. Der oberste Name entsprach dann dem Gewinner des Buches. Somit gratulieren wir Dieter Pfeiffer zu dem Gewinn des Buches! Er wird per E-Mail von uns informiert. Wir danken allen Teilnehmern für die Teilnahme an der Verlosung.

Artikel aus den Bereichen Linux und Open Source mit. Wie gut spielt sich das Böse? Sie immer die aktuelle und alle bisher erschienenen HTML- und EPUB-Ausgaben. Ausgaben finden Sie in unserem Archiv. Leserbriefe mit Lob, Kritik, Anregungen oder Fragen und neue Artikelvorschläge können an die Redaktion geschickt werden. Und leider wird es auch bei dieser Zahl bleiben, den elften Geburtstag wird das Magazin nicht mehr erleben.