Schönberg und der Sprechgesang PDF

Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten daher möglicherweise demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du schönberg und der Sprechgesang PDF Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Sprechgesang ist dem Sprechen angenäherter Gesang oder dem Gesang angenähertes Sprechen. Im weiteren Sinn kann jede Mischform als Sprechgesang betrachtet werden, zum Beispiel das plappernde Parlando oder das Rezitativ in Oper und Kantate.


Författare: Heinz-Klaus Metzger.
– Editorial
– Ulrich Krämer: Zur Notation der Sprechstimme bei Schönberg
– Peter Hirsch: >Ohne Titel<. Marginalien zum Thema »Sprechgesang«
– Monika Schwarz-Danuser: Melodram und Sprechstimme bei Ferruccio Busoni
– Juan Allende-Blin: Über Sprechgesang. Auf Spurensuche
– Friedrich Cerha: Zur Interpretation der Sprechstimme in Schönbergs Pierrot lunaire.
– Theodor W. Adorno / Pierre Boulez: Gespräche über den Pierrot lunaire
– Rober HP Platz: Pierrot lunaire – Sprechgesang
– Hans Rudolf Zeller: Schönbergs »Sprechgesang« und Xenakis‘ Intervallglissando
– Monika Schwarz-Danuser: Vom Melodram zur Sprechstimme. Aspekte der »Sprechstimme« in Oskar Frieds Die Auswanderer
– Stefan Litwin: Zur Ode to Napoleon Buonaparte
– Heinz-Klaus Metzger: Napoléon(s Sturz)
– Jakob Ullmann: zwei sprachen

Der Sprechgesang im engeren Sinn setzt jedoch eine starke Trennung zwischen Singen und gesprochenem Literaturvortrag voraus, wie es sie erst seit der Neuzeit gibt. Die antike Lyrik, sogar der Vortrag des Epos, wurden hingegen noch als Gesang verstanden. Der moderne Sprechgesang geht also davon aus, dass es eine Lyrik gibt, die nicht gesungen wird. Dieser Sprechgesang als künstlerisches Ausdrucksmittel kam Ende des 19. Er steht zwischen dem Lied- oder Operngesang und dem Melodram, bei dem oft in Versen zu Musik rezitiert wurde. Oft hängt Sprechgesang mit einer innovativen musikalischen Notation zusammen.

In der modernen Populärmusik tritt Sprechgesang vor allem im Hip-Hop und Rap auf, verwandte Formen sind Toasting und Raggamuffin. Liedermacher bauen in ihre Lieder gesprochene Passagen ein. Solche Sprechpassagen fanden auch im Oberkrainerstil und im volkstümlichen Schlager Einzug. Diese Seite wurde zuletzt am 8.

Juni 2018 um 14:10 Uhr bearbeitet. Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. She comes from a family of musicians.

In 1989, the family emigrated to Vienna. Kopatchinskaja has played with most of the important European orchestras including Vienna, Berlin and London Philharmonic. She regularly plays in Japan and Australia and recently also extended her activtiy to the United States, South America, Russia and China. From 2003-2005 Kopatchinskaja organised the Rüttihubeliade festival in the Swiss Alps. In June 2018, Kopatchinskaja was the music director of the Ojai Music Festival in California. Regular chamber music partners include cellist Sol Gabetta, clarinettist Reto Bieri and the pianists Markus Hinterhäuser, Polina Leschenko and Anthony Romaniuk.