Gärten im Japan-Stil PDF

Die unsymmetrische Struktur und raue Gestalt der Schale werden ergänzt durch die langsame Verfärbung der Glasur, wie sie der Gebrauch mit gärten im Japan-Stil PDF bringt. Eng mit dem Zen-Buddhismus verbunden, ist es eine Entsprechung zur ersten der buddhistischen Vier Edlen Wahrheiten, Dukkha.


Författare: Jean-Paul Pigeat.
Sie lieben japanische Gärten und wünschen sich einen Hauch Japan in Ihrem Garten? Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher japanischer Gärten, von den großen Wandelgärten, die um einen Teich herum angelegt sind, bis hin zu minimalistischen Kiesgärten der Zen-Kultur. Doch die Absicht, aus der heraus diese Gärten gestaltet wurden, ist immer die gleiche: Unabhängig von der Größe des Gartens versucht der japanische Gestalter, darin die Quintessenz der Natur einzufangen. Anhand von Beispielen aus Japan und Europa zeigt der Autor wie Sie dieses Prinzip auf westliche Verhältnisse übertragen können.

Ursprünglich bedeutet Wabi sich elend, einsam und verloren zu fühlen. Dies wandelte sich zur Freude an der Herbheit des Einsam-Stillen. Aber erst in der Verbindung mit Sabi, alt sein, Patina zeigen, über Reife verfügen, entstand die eigentlich nicht übersetzbare Begriffseinheit, die den Maßstab der japanischen Kunstbewertung bildet. In diesem berühmten Vers liest der Verständige das Sabi und Wabi. Der Begriff Wabi-Sabi wurde im 16. Jahrhundert von dem japanischen Tee-Meister und Zen-Mönch Sen no Rikyū eingeführt. Ansätze in dieser Richtung, die aber neben anderen Idealen zurückstehen mussten.

Viele japanische Kunstrichtungen in den letzten 1000 Jahren wurden von Zen beeinflusst, insbesondere von der Akzeptanz und Kontemplation der Unvollkommenheit, des ständigen Flusses und der Impermanenz aller Dinge. Solche Künste können die Ästhetik des Wabi-Sabi exemplarisch zeigen. Nach Leonard Koren ist Wabi-Sabi das auffälligste und charakteristischste Merkmal der traditionellen japanischen Schönheit. Position im Pantheon der japanischen ästhetischen Werte ein, wie die Ideale des antiken Griechenlands von Schönheit und Perfektion dies im Westen tun.