Digitale Schaltungstechnik PDF

Komplement-Gatter oder Invertierer bezeichnet, digitale Schaltungstechnik PDF ein Gatter mit einem Eingang und einem Ausgang. Dabei liefert der Ausgang genau dann eine 1, wenn am Eingang eine 0 anliegt und genau dann eine 0, wenn am Eingang eine 1 anliegt.


Författare: Werner Gross.
Das Buch behandelt sowohl die Analyse digitaler Schaltungen wie auch deren Synthese. Digitale Schaltungen werden auf Transistor- und Logikgatterniveau behandelt, dazu werden entsprechende Bauelemente- und Logikgattermodelle abgeleitet. Verbindungen zum Schaltkreisentwurf (Layoutbeispiele) und zum Logikentwurf werden hergestellt. Jedes Kapitel enthält Übungsaufgaben, deren Lösungen im Anhang enthalten sind.

Er liefert also die Negation des am Eingang anliegenden Signals. Einfache Ausführung eines Nicht-Gatters mit Bipolartransistor in Emitterschaltung und Kollektorwiderstand RC. Nicht-Gatter werden für verschiedene Einsatzbereiche benötigt. Prinzipbedingt sind in der CMOS-Technik NAND-Gatter bzw. Diese Seite wurde zuletzt am 9. April 2018 um 21:56 Uhr bearbeitet.

Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Abfolge nur zu bestimmten periodischen Zeitpunkten definiert ist bzw. Digitalsignale spielen in der Nachrichtentechnik und der digitalen Signalverarbeitung eine bedeutende Rolle. Die Abtastung, um ein zeitkontinuierliches Signal in ein zeitdiskretes Signal überzuführen. Die Quantisierung, um ein wertkontinuierliches Signal in ein wertdiskretes Signal umzuwandeln. Je nach Anwendungsbereich sind unterschiedliche Begriffsfestlegungen üblich.